Archiv der Kategorie: Blogparade

Klosterkirche Andechs – kein Geheimtipp, aber ein Tipp!

Vor einer Weile war ich mal wieder in Andechs. Oben, auf dem Berg, wo das Kloster steht. Dort, wohin man pilgert. Ich denke, die meisten Menschen, die in Bayern leben und sicher auch viele von außerhalb, kennen Kloster Andechs auf die eine oder andere Weise.

So auch ich. Es war nicht mein erster Besuch dort und wird sicher nicht der letzte gewesen sein. Aber es war ein beeindruckender Besuch, anders als die vorherigen. Klosterkirche Andechs – kein Geheimtipp, aber ein Tipp! weiterlesen

Nimm mich mit auf die Reise in die USA – kleine Rituale

Manchmal sollte ich mir nicht zu viele Gedanken um den Titel eines Blogposts machen, etwas Verwirrung lockt vielleicht den unentschlossenen Leser 😉

Blogger-Kollege Lutz von Zwetschgenmann.de hat sich mal wieder ein hübsches Thema für eine Blogparade ausgedacht. Ich mag Blogparaden, die viel Spielraum lassen das ausgewählte Thema zu interpretieren.

Zum Thema Kleine Rituale würde mir richtig viel einfallen, denn davon hab ich einige in meinem Alltagsleben. Aber es gilt auszuwählen und da ich gerade wieder einmal in Reiseerinnerungen schwelge, bekenne ich mich zu meiner Reisebegleitung seit nunmehr 18 Jahren und einer kleinen aber feinen ‚Stilfrage‘ beim Campen in den USA. Nimm mich mit auf die Reise in die USA – kleine Rituale weiterlesen

Erstaunlich bunte Vielfalt, weiß-blau, blau-weiß und eine Reise in die Kunst

1. Einleitung

Da ist sie nun also, unsere diesjährige IronBloggerMünchen-Blogparade. Als im Januar das Thema weiß-blau, blau-weiß festgelegt wurde, dachte ich mir, klar, da wird dir schon was einfallen. Und als der Termin dann näher rückte und ich begann, mir konkret Gedanken zu machen, musste ich feststellen, dass man aus diesen Farben echt viel rausholen kann.

Wenn man beginnt sich auf diese Farbkombi zu konzentrieren, stolpert man praktisch ständig darüber. Firmenlogos, Straßenschilder, Verpackungen, Social-Media-Logos, Fußballvereine, Flaggen, natürlich unser Himmel und selbst das IronBloggerMuc-Logo. Eine unendliche Vielfalt.

Erstaunlich bunte Vielfalt, weiß-blau, blau-weiß und eine Reise in die Kunst weiterlesen