Marcel Krammer: Fotos aus Kamerun in der Schlosser’schen Buchhandlung Augsburg

Vom 13.4. bis 12.5.2018 ist in der ‚Belle Etage‘ der Schlosser’schen Buchhandlung in Augsburg eine kleine, feine Fotoausstellung zu sehen. Der Augsburger Fotograf Marcel Krammer stellt hier in diesem schönen Rahmen 12 ausgewählte Fotos von seiner Reise nach Kamerun aus.

Wie er erzählte, kam diese Reise zustande im Rahmen eines Hilfsprojekts. Der ärztliche Leiter der ‚Humantären Hilfe Landsberg e.V.‘ Dr. Soeren Gatz hatte die Idee, sein Herzensprojekt bildlich darstellen und somit bekannter werden zu lassen. Eine gute Idee.

Der Fotograf Marcel Krammer
Dr. Soeren Gatz gibt uns einen Einblick in das Leben in Kamerun

Ich mag sie, diese persönlichen Projekte, das Engagement für eine bessere Welt. Hilfsprojekte, bei denen die Hilfe direkt ankommt. Ich denke, fast jeder von uns fragt sich „was kann ich schon tun?“.

Jeder das seine. Ich persönlich habe wenig Energie mich zeitlich zu engagieren und auch nicht viel Geld übrig. Aber selbst für mich gibt es Möglichkeiten. Und ich spende lieber kleine Beträge an Organisationen, von denen ich weiß, dass auch der kleine Beitrag hilft. Ich finde es eine prima Sache, in Kombination mit dieser schönen Fotoausstellung, ein medizinisches Hilfsprojekt in Kamerun vorzustellen und bekannter zu machen.

Marcel Krammer hat seine Reise selbst finanziert und lässt einen Teil des Verkaufs seiner Fotos der Humanitären Hilfe Landsberg e.V. als Spende wieder zukommen.

Mit diesem kleinen Bericht möchte ich gerne auf Ausstellung und Hilfsprojekt aufmerksam machen, das ist in diesem Fall mein kleiner Beitrag zur Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.